Gesundheit
Pflegebonus: Kulmbacher Klinik-Personal ist sauer
Intensivfachpflegekräfte bekommen die höchsten Bonus-Zahlungen. Viele andere Beschäftigte im Klinikum gehen aber leer aus.
Foto: Symbolbild: Sebastian Gollnow/dpa
Christine Fischer von Christine Fischer Bayerische Rundschau
Kulmbach – Nicht jede Pflegekraft hat die Zusatzzahlung erhalten. Warum dem Kulmbacher Klinikum die Hände gebunden sind.

Am Klinikum Kulmbach brodelt es, der Frust unter den Angestellten ist riesig. „Das ist also die Wertschätzung, von der in den letzten Jahren gesprochen wurde“, schimpfen die einen. „Eine Frechheit, ungerecht und nicht nachvollziehbar“, ärgern sich die anderen. Schuld ist der Pflegebonus der Bundesregierung, der mit dem letzten Gehalt ausgezahlt wurde. Nur eben nicht an alle, sondern lediglich an einen engen Kreis innerhalb des Pflegepersonals.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.