Bundestagswahl
Die Grünen hatten sich mehr erhofft
Auch wenn die Erwartungen nicht erfüllt wurden - Direktkandidat Martin Pfeiffer (rechts) und Vorstandssprecher Christian Ohnemüller ließen sich die gute Laune nicht verderben.
Foto: Christine Fischer
Kulmbach – Auch wenn die Erwartungen nicht erfüllt wurden: Die Grünen schnitten deutlich besser ab als bei der letzten Bundestagswahl.

Die Erwartungen der Grünen an diese Bundestagswahl waren hoch. Die guten Umfragewerte im Vorfeld und die schreckliche Flutkatastrophe im Westen, die allen aufgezeigt hat, dass der Klimawandel längst in Deutschland angekommen ist, hätten ein deutlich besseres Abschneiden nahegelegt, als es der Wahlabend gestern ergeben hat.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich