Einzelhandel
Gleich zwei Läden in der Innenstadt vor dem Aus
Zum Jahresende wird der Creativ-Shop schließen, sollte sich bis dahin keine Nachfolge gefunden haben.
Foto: Christine Fischer
Kulmbach – Die „Herzstücke“ in der Grabenstraße und der Creativ-Shop in der Langgasse schließen. Damit wird die Innenstadt um zwei Geschäfte ärmer.

Nicht nur die Aushänge „Nachmieter gesucht“ in den Schaufenstern ähneln sich – auch die exponierte Lage im Herzen der Kulmbacher Innenstadt und zum Teil das Sortiment an Dekorations- und Geschenkartikeln haben der Laden „Herzstücke“ an der Ecke Grabenstraße/Klostergasse und der „Creativ-Shop“ an der Ecke Langgasse/Marktplatz gemeinsam. Und nun auch noch die ungewisse Zukunft. Denn für beide ist (vielleicht) bald Schluss.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.