Burggeflüster
Hört endlich auf hässliche Betonklötze zu bauen!
Kreativität? Ist zumindest für den Laien bei der modernen Architektur nicht mehr erkennbar.
Grand Warszawski/Adobe Stock
Martin Kreklau von Martin Kreklau Bayerische Rundschau
Kulmbach – Quadratisch, praktisch, gut? Mitnichten. Unser Autor hat die Nase voll von hässlichen Zweckbauten. Historische Bausubstanz sollte viel öfter erhalten bleiben.

Eins vorweg: Ich habe wirklich keine Ahnung von Architektur. Ich habe weder ein entsprechendes Studium absolviert noch sonst irgendeine Qualifikation, die mich berechtigen würde, die folgenden Zeilen zu verfassen. Dennoch muss ich unbedingt einen dringlichen Appell an alle Baumeister der Bundesrepublik richten: Bitte hört endlich auf, unser Land mit betongewordenen Schuhschachteln vollzukleistern! Im Ernst: Was soll das? Diese Marotte ist nicht länger hinnehmbar. Das ist kein Baustil mehr, sondern eine Beleidigung des Betrachters.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben