Fränkischer Tag Visual
Vortrag
Künstliche Intelligenz kann Richter nicht ersetzen
Nachdem die Rechtsanwaltschaft im Oberlandesgerichtsbezirk Bamberg zwei Jahre aus Gründen des Infektionsschutzes pausieren musste, wurde die...
Gericht widerspricht Standesamt
Urteil
Zweiter Vorname ist zur Eindeutschung zulässig
Die Eindeutschung eines ausländischen Vornamens ist möglich. Aber was ist, wenn es keine deutsche Form des Namens gibt? Dann muss eine andere Lösung her.
Die „Justizfamilie“ traf sich wieder beim Neujahrsempfang: Hans-Joachim Heßler, Wolfgang Gründler, Lothar Schmitt, Monika Hohlmeier, Ilona Treibert, Heidrun Piwernetz und Peter Wirth (von links).
Justiz
Die Grenzen der „Künstlichen Intelligenz“
Nachdem die Rechtsanwaltschaft im Oberlandesgerichtsbezirk Bamberg zwei Jahre aus Gründen des Infektionsschutzes pausieren musste, wurde die...
Rabbiner Salomon Almekias Siegl singt das Totengebet für die Ermordeten.
Auschwitz-gedenkfeiern-
Ein Jahrestag der Trauer, aber auch der Freude und der ...
Die Israelitische Kultusgemeinde (IKG) Bamberg beging den Auschwitzgedenktag als Tag der Trauer für die vielen Ermordeten und als Tag der Freude über...
Angelika  Dresche
Oberlandesgericht
Weiterer Zivilsenat nötig
Aufgrund der hohen Zahl an Berufungsverfahren und der damit einhergehenden Arbeitsbelastung der Richterinnen und Richter wurde das Oberlandesgericht...
Justitia
Landgericht Aschaffenburg
Freispruch für Bezirkstagspräsidenten rechtskräftig
Der Freispruch von Unterfrankens Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel vom Vorwurf der Beleidigung ist rechtskräftig. Das teilte das Landgericht Aschaffenburg am Mittwoch mit.
Fränkischer Tag Visual
Amtsgericht
Direktorin ist nun Ulrike Barausch
Neue Direktorin des Amtsgerichts Coburg ist seit heute Ulrike Barausch. Das teilt die Pressestelle des Oberlandesgerichts Bamberg mit. Der bayerische...
Dieter Hoffmann (l.) und Robert Glenk wurden geehrt.
Diakonie
Hoffmann und Glenk geehrt
Der Alte ist der Neue: Die Mitgliederversammlung der Diakonie Bamberg-Forchheim hat in ihrer Sitzung die Mitglieder des Verwaltungsrates erneut in...
Nach oben