Jupps Gartentipps
Das Nahrungsangebot der Natur
Die Hagebutte hat einen besonders hohen Vitamin-C-Gehalt.
Foto: Roland Schönmüller (Archiv)
F-Signet von Josef Schröder Fränkischer Tag
Bamberg – Sowohl für Vögel als auch für Menschen hält die Natur jetzt schmackhafte Beeren bereit. Vor allem aus der Hagebutte lässt sich vieles herstellen.

Die Natur sorgt auch im Winter mit einem Nahrungsangebot für die Singvögel. Sie stellt unter anderem viele Früchte zu Verfügung. Tiefblau bis schwarz glänzen die Ligusterbeeren. Sie bleiben den ganzen Winter über haften. Für den Menschen sind sie leicht giftig. Die Vögel, die einen Schnabel haben und nicht wie wir kauen können, verschlucken zusammen mit dem Fruchtfleisch die giftigen inneren Kerne. Diese bleiben im Vogelmagen unverdaut.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.