Lutzi lernt
Wie Aggression mit Läufigkeit zusammenhängt
Dog growls at another dog
Foto: Agnes Kantaruk - stock.adobe.com
Bad Kissingen – Etwa zweimal im Jahr sind Hündinnen läufig - eine besondere Zeit für Tier und Halter, in der man so manches beachten sollte. Expertin Petra gibt Tipps.

Ich bin Besitzerin einer intakten 6-jährigen Hündin (Amy) und somit circa zweimal im Jahr in einem gewissen Ausnahmezustand: der Läufigkeit. Läufigkeit ist etwas ganz Normales, aber man muss in dieser Zeit einiges beachten und wissen. Da ich meine Hündin mittlerweile ja sehr gut kenne, weiß ich, was zu tun ist, und wir betreiben in diesen 3 bis 4 Wochen ein gewisses Management in unserem Alltag. So können zum Beispiel Begegnungen mit anderen Hündinnen durchaus anstrengend sein, vor allem, wenn sie in unserem Territorium stattfinden. Dann ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.