Firmenporträt
Bunt treiben es die Grafen
Trotz vollautomatischer Bleistiftstraße ist bei der Produktion von Holzstiften immer wieder Handarbeit gefragt. Liane Putala ordnet zwischen zwei maschinellen Stationen die Rohlinge auf eine Länge.
Stein bei Nürnberg – Seit Gründung wird Faber-Castell von derselben Familie geführt. In 256 Jahren hat sich die Firma zum führenden Holzstift-Hersteller entwickelt.

Vincent van Gogh schwärmte 1883 von "diesem famosen Schwarz" und nahm ihn für seine Selbstporträts. Gut 100 Jahre später lernen mit ihm - aber bitte mit aufgedrucktem Alligator! - die Kinder in den Schulen Saudi-Arabiens das Schreiben. Karl Lagerfeld erweckt damit seine Haute Couture zum Leben und Hans de Beer den kleinen Eisbären Lars: Bleistifte von Faber-Castell.Schon beim Betreten des Firmengeländes im mittelfränkischen Stein (Landkreis Fürth) ist klar, dass es hier nicht um eine zweckdienliche Fabrikation geht.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal