Basketball
Bischberger wagt Spagat zwischen zwei Sportarten
Schönen Dunk: Lukas Zerner erzielt einen Punkt für das Team Düsseldorf im deutschen 3x3-Finale.
Foto: Christophe Gateau, dpa
Bischberg – Lukas Zerner holt mit dem Team Düsseldorf den deutschen Meistertitel im 3x3. Doch in welcher Basketball-Disziplin sieht der 21-Jährige seine Zukunft?

Bamberger Basketballer live zur besten Sendezeit am Sonntag im ZDF? Eigentlich utopisch. Eigentlich. Doch die „Finals“ in Berlin, bei denen in 14 Sportarten 190 deutsche Meister gesucht wurden, machten es möglich. Denn mittendrin im Finale des 3x3, der Street-Basketball-Variante auf einen Korb, war der Bischberger Lukas Zerner. „Ein paar Leute aus meinem Uni-Umfeld haben zufällig ZDF eingeschaltet und gerätselt, ob ich das wirklich bin. Das war ganz witzig.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.