Großes Interview
Sengfelder – ein stolzer Bamberger mit Alba-Plan
Mit einem Megafon in der Hand stimmt Brose-Kapitän Christian Sengfelder nach dem Sieg über die Hamburger die „Humba“ an.
Mit einem Megafon in der Hand stimmt Brose-Kapitän Christian Sengfelder nach dem Sieg über die Hamburger die „Humba“ an.
Foto: Daniel Löb
Bamberg – Der Brose-Kapitän spricht über seine Vertragsverlängerung, den spannenden Kampf um die Play-offs und erklärt, auf was es im Viertelfinale ankommt.

Als abwechselnd der Name Sengfelder und die Zahl 2025 auf dem Videowürfel der Brose-Arena erschienen, klatschte selbst Trainer Oren Amiel Applaus. Mit der vorzeitigen Vertragsverlängerung mit dem Mannschaftskapitän um drei Jahre, die Brose Bamberg unmittelbar vor dem Beginn des letzten Hauptrundenspiels gegen die Hamburg Towers bekanntgegeben hatte, gelang dem fränkischen Basketball-Bundesligisten ein Coup. Der Jubel der Fans in der Halle war groß.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal