Basketball
Brose Bamberg: Mit oder ohne Miller gegen Oradea?
Von Aufbauspieler Patrick Miller scheinen die Bamberger mehr abhängig zu sein, als ihnen lieb sein dürfte. Sein Ausfall im Heimspiel gegen den Mitteldeutschen BC hatte fatale Folgen.
Daniel Löb
Peter Seidel von Peter Seidel Fränkischer Tag
Bamberg – Der Spielmacher fehlte gegen den Mitteldeutschen BC an allen Ecken und Enden. Auch sein Einsatz im Fiba-Europe-Cup-Spiel am Mittwoch ist fraglich.

Vier Spiele hat Patrick Miller im Brose-Trikot bestritten, alle vier haben die Bamberger gewonnen. Am vergangenen Sonntag musste der Ende November verpflichtete Aufbauspieler wegen Leistenproblemen aussetzen, prompt riss die Siegesserie der Oberfranken. „Es ist offensichtlich, dass wir ihn brauchen“, sagte Trainer Oren Amiel nach der 90:98-Heimniederlage gegen den Mitteldeutschen BC. Ob Miller am Mittwochabend zum Start in die Zwischenrunde des Fiba-Europe-Cups (FEC) wieder zur Verfügung steht, ist aber fraglich.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben