Basketball
Brose Bamberg: Mit Plüschtieren gegen die Wölfe
Bambergs junger Center Gabriel Chachashvili (r.), der am Donnerstag 23 Jahre alt wurde, bekommt es unter den Körben mit den erfahrenen  Bundesliga-Haudegen Martin Breunig und John Bryant zu tun.
Daniei Löb
Peter Seidel von Peter Seidel Fränkischer Tag
Bamberg – Im Heimspiel gegen den Mitteldeutschen BC am Sonntag hat sich Brose Bamberg eine besondere Fanaktion ausgedacht – und will seine Siegesserie fortsetzen.

Bundesliga-Rookies gegen geballte BBL-Erfahrung: Unter den Körben sind die Basketballer des Mitteldeutschen BC, die am Sonntag um 15 Uhr zu Gast bei Brose Bamberg sind, völlig anders aufgestellt als ihr Gegner. Die Weißenfelser schicken mit John Bryant (35 Jahre/397 BBL-Spiele) und Martin Breunig (30/190) auf der Centerposition wesentlich mehr Erfahrung ins Rennen als die Bamberger mit Solomon Young (24/8) und Gabriel Chachashvili (23/8).

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben