Brose Bamberg
Mit den Frankfurtern kommt der Fast-Absteiger
Schon längst eine Frankfurter Klublegende: Der 37 Jahre alte Quantez Robertson (l.) spielt seine 14. Saison im Skyliners-Trikot.
Foto: Stefan Puchner/dpa
Peter Seidel von Peter Seidel Fränkischer Tag
Bamberg – Wie die Bamberger Basketballer haben auch die Hessen einen Fehlstart in die Bundesligasaison hingelegt. Bei den Skyliners war dieser aber eher zu erwarten.

Nach der Länderspielpause kommt es in der Basketball-Bundesliga zum Duell zweier Ex-Meister. Brose Bamberg empfängt am Samstag (19.30 Uhr) die Frankfurt Skyliners. Beide Teams stehen mit nur einem Sieg und fünf Niederlagen am Tabellenende. Nachfolgend die Hessen im Kurzporträt: Der Verein: Sportlich sind die Frankfurter in der vergangenen Saison erstmals in ihrer Klubgeschichte abgestiegen. Bereits drei Spieltage vor Ende der Hauptrunde war das Schicksal besiegelt. Dank einer Wildcard spielen sie aber in dieser Runde weiterhin in der BBL. ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.