Basketball
Brose-Gegner im Finale: Benfica Lissabon
Im 2450 Zuschauer fassenden Pavilhao  da Luz hat Brose Bamberg im Endspiel nicht nur Benfica Lissabon, sondern auch die Fans gegen sich.
Foto: championsleague.basketball
Peter Seidel von Peter Seidel Fränkischer Tag
Bamberg – Die Portugiesen sind Gastgeber des Qualifikationsturniers zur Champions League. Im Team von Benfica steht ein Ex-Bamberger.

Brose Bamberg muss sich im Finale des Qualifikationsturniers zur Basketball-Champions-League am Sonntag (18 Uhr/Livestream bei br24sport.de) nicht nur auf einen starken Gegner, sondern auch auf eine feindselige Atmosphäre gefasst machen. Denn der Endspielgegner ist mit Benfica Lissabon der Turniergastgeber, der im 2450 Zuschauer fassenden Pavilhao da Luz das Publikum hinter sich hat. Nachfolgend die wichtigsten Fakten zum Team aus der portugiesischen Hauptstadt im Kurzporträt.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.