Brose Bamberg
Ex-Bayreuther profitiert vom Bamberger Kaderumbau
Kevin Wohlrath, hier beim Korbleger im Heimspiel gegen Alba Berlin, hat sich bei Brose Bamberg einen Platz in der Startformation erkämpft.
Daniel Löb
Peter Seidel von Peter Seidel Fränkischer Tag
Bamberg – Seit der Trennung von Justin Wright-Foreman spielt Flügelspieler Kevin Wohlrath bei Brose Bamberg groß auf. So erklärt der 27-Jährige seine Leistungsexplosion.

Wenn sich die Bamberger Brose-Basketballer am Sonntag beim Heimspiel gegen den Mitteldeutschen BC zum Eröffnungssprungball aufstellen, wird auch Kevin Wohlrath am Mittelkreis stehen. Der 27 Jahre alte Small Forward hat sich in den vergangenen Wochen mit starken Leistungen in die erste Fünf des oberfränkischen Bundesligisten gespielt.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben