Beitritt geplant
EU-Zeichen stehen auf Willkommen für Kiew
Ursula von der Leyen
Foto: Geert Vanden Wijngaert/AP/dpa
Brüssel – Jetzt ist es offiziell: Die Ukraine ist Beitrittskandidat für die EU. Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat das verkündet.

Allein mit ihrer Kleiderwahl verriet Ursula von der Leyen, welch freudige Botschaft sie für die Ukraine hatte. Die EU-Kommissionspräsidentin erschien Freitagmittag in Brüssel in blauer Bluse und knallgelbem Blazer. Und tatsächlich meldete sie gute Nachrichten für das Land, das seit dem Angriffskrieg Russlands vor allem mit schlechten Nachrichten konfrontiert ist. „Ja, die Ukraine verdient eine europäische Perspektive“, sagte die Deutsche.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal