Finanzen
EU-Budget beträgt fast 170 Milliarden Euro
EU-Haushaltskommissar Johannes Hahn zeigte sich zufrieden, dass sein  Entwurf des milliardenschweren EU-Haushaltes angenommen wurde.
Foto: Archivfoto: Olivier Matthys, dpa
Katrin Pribyl von Katrin Pribyl Fränkischer Tag
Brüssel – Fast 170 Milliarden Euro können im Haushalt der Europäischen Union für das kommende Jahr verplant werden. Die Verhandlungen wären fast gescheitert.

Wenn in Brüssel viel Geld auf dem Spiel steht, ziehen sich Gespräche traditionell hin. Da bilden jene um den EU-Haushalt in der Regel keine Ausnahme, immerhin geht es um Milliarden. Und so kam es kaum überraschend, dass die Unterhändler des Europaparlaments auf der einen Seite und die Vertreter der Regierungen der Mitgliedstaaten auf der anderen Seite bis spät in den Abend von Montag auf Dienstag um eine Einigung rangen. Am Ende zog weißer Rauch in den Brüsseler Nachthimmel auf.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.