Neue Vorgaben
Kamin und Pellets: Heizen mit Holz droht das Aus
Die EU arbeitet an neuen Vorgaben für die Luftqualität mit strengen Grenzwerten. Werden sie erlassen, droht ein Feuerverbot für Kamine und Pelletheizungen.
Die EU arbeitet an neuen Vorgaben für die Luftqualität mit strengen Grenzwerten. Werden sie erlassen, droht ein Feuerverbot für Kamine und Pelletheizungen.
Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa
Berlin – Energie-Embargo, explodierende Kosten - Und trotz der unsicheren Lage arbeitet die EU an strengeren Grenzwerten für saubere Luft. Was das bedeutet.

Der Krieg in der Ukraine führt Deutschland schmerzlich vor Augen, wie abhängig es von Energielieferungen aus dem Ausland ist. Was passiert, wenn Putin dem Westen den Gashahn abdreht oder Deutschland sich für den Boykott des Brennstoffs entscheidet? Wer zu Hause einen Kamin, einen Kachelofen hat oder mit Holzpellets heizt, muss sich nicht fürchten, im nächsten Winter zu frieren. Holz liefert demnach Freiheitsenergie, um einen Spruch von FDP-Chef Christian Lindner abzuwandeln.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal