Publikumsliebling Tim Zechel verlängert seinen Vertag beim HC Erlangen vorzeitig um ein weiteres Jahr.
Handball
Publikumsliebling verlängert beim HC Erlangen
Tim Zechel verlängerte seinen Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr und wird nun mindestens bis Sommer 2024 für den HC Erlangen auflaufen.
Zahlreiche Spieler wechselten in den vergangenen fünf Jahren zwischen dem HSC Coburg und dem HC Erlangen hin und her.
Handball-Transfers
HSC und HCE: Wenn Rivalen die Spieler tauschen
Die Wege von Coburg nach Erlangen sind kurz. Unser Übersicht zeigt: Profis wechselten munter hin und her. In einem Sommer glühten die Drähte heiß.
Justin Kurch wechselt vom HSC Coburg zum HC Erlangen.
Handball
HC Erlangen: Konkurrenz für Firnhaber und Zechel
Ein deutscher Juniorennationalspieler vom HSC Coburg ergänzt die beiden Kreisläufer. Der eigentliche Kandidat hat den Medizincheck nicht bestanden.
Von Erstligist HC Erlangen über Zweitligist HSC Coburg zu Bundesliga-Aufsteiger ASV Hamm-Westfalen innerhalb eines Jahres: Stefan Bauer macht den nächsten Schritt.
Handball
Stefan Bauers Höhenflug geht in NRW weiter
Wie 2021 wird der Forchheimer unverhofft Erstligist. Damals waren Verletzungen beim HC Erlangen der Grund, diesmal der Aufstieg seines neuen Teams.
Beim 33:26-Sieg des HC Erlangen traf Tarek Marschall (hier gegen Jona Schoch von Balingen-Weilstetten) viermal.
Handball
HC Erlangen: Versöhnlicher Abschluss der Saison
Kuriose erste Hälfte, unnötige Szenen in der zweiten Hälfte: Der HC Erlangen gewinnt gegen HBW Balingen-Weilstetten mit 33:26.
Ein Dutzend Mal jubelte Tim Zechel nach Toren gegen die HSG Wetzlar.
HC Erlangen
Tim Zechel schießt die HSG Wetzlar ab
Mit zwölf Toren bei zwölf Würfen hat der Kreisläufer des HC Erlangen das Auswärtsspiel beim Europapokalanwärter fast im Alleingang gewonnen.
Antonio Metzner bleibt dem HC Erlangen bis 2025 erhalten.
Handball
Antonio Metzner bleibt dem HC Erlangen erhalten
Linkshänder Antonio Metzner hat seinen Vertrag beim HC Erlangen vorzeitig verlängert – das ist für beide Seiten eine Win-Win-Situation.
Mit Pokal hat der HC Erlangen bislang nicht viel Erfahrung. Hier erhielt Christoph Steinert die Auszeichnung für den besten Spieler der Partie gegen Kiel Ende 2021. Am Wochenende könnte es nicht nur mit dem DHB-Pokal klappen sondern auch mit der Quali für den EHF-Cup.
Handball
Wie sich Erlangen für den EHF-Cup qualifiziert
Ein Halbfinalsieg im DHB-Pokal gegen Magdeburg ist Pflicht. Danach gibt es für den HCE aber mehrere internationale Konstellationen.