Gesprengte Automaten
Auffällig: Verbrecherbanden lieben Frankens Banken
Ein Bild der Verwüstung – im Schalterraum der Raiffeisenbank in Schlüsselfeld an diesem Montag, nachdem Unbekannte den Geldautomaten in die Luft gejagt hatten.
Schlüsselfeld – Nach dem Fall in Schlüsselfeld stellt sich die Frage: Warum immer wieder im Raum Bamberg? Wo die Täter herkommen, ist wiederum kein großes Geheimnis.

In den frühen Morgenstunden dieses Montags erschütterte ein Riesenknall das beschauliche Steigerwaldstädtchen Schlüsselfeld: In der Raiffeisenbank hatten drei bislang Unbekannte filmreif einen Bankautomaten in die Luft gejagt und waren im Anschluss mit einem hohen fünfstelligen Bargeldbetrag in einem dunklen Auto davon gedüst.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal