Waldbrandgefahr
Können die Johannisfeuer stattfinden?
Viele Mythen ranken sich um das Johannisfeuer.
Foto: Josef Hofbauer
Bamberg – Für viele sind es die schönsten Feiern im Jahr. In diesem Jahr könnte die Trockenheit allerdings zum Problem werden. Das sagen die Organisatoren.

Ein generelles Verbot der Feuer will man in Stadt und Landkreis Bamberg nicht verhängen. Bayreuth hatte ein solches mittels einer Allgemeinverfügung für das vergangene Wochenende angeordnet, weil die Waldbrandgefahr dort die höchste von fünf Stufen erreicht hatte. „Ein allgemeines Verbot der Feuer ist nach aktuellem Stand nicht geplant“, sagt Stadtsprecher Gerhard Beck.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.