Wanderung
Apfelsecco zum Fünfzigsten
Auf dem Weg ging es über Streuobstwiesen, von deren Obst leckerer Apfelsecco und Apfelsaft kredenzt wurde.
Foto: Julian Megerle
LKR Bamberg – Geschichte, Gegenwart und Zukunft: Eine Wanderung durch 50 Jahre Landkreis Bamberg Folgen Sie uns von Zapfendorf bis nach Kirschletten.

Was haben der Biber, die Zisterzienser, Streuobstwiesen, Jugendarbeit und Mobilitätsstationen gemeinsam? Alles sind Teile der mittlerweile fünf Jahrzehnte bewegter Geschichte des Landkreises Bamberg seit der Gebietsreform. Um diese und weitere Aspekte des Lebens und Schaffens zwischen Altendorf und Reckendorf beziehungsweise Scheßlitz und Schlüsselfeld hautnah erleben zu können und mehr über die Geschichte zu lernen, lud Landrat Johann Kalb zur Jubiläumswanderung von Zapfendorf zur Abtei Maria Frieden in Kirschletten. Ein Blick zurück Doch ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich