Aktion
Die Kindertafel begeistert
Viele Kinder holten sich zwei oder sogar drei Portionen des schmackhaften Nudelgerichts.
Foto: Marion Krüger-Hundrup
F-Signet von Marion Krüger-Hundrup Fränkischer Tag
Bamberg – Zum 30-jährigen Jubiläum der Bamberger Tafel hatte diese über 200 Buben und Mädchen zum Mittagessen eingeladen: „Kein Kind soll hungern müssen!“

Erstaunlich, was so ein kleiner Magen alles verkraften kann. Viele der über 200 Buben und Mädchen holten sich eine zweite oder sogar dritte Portion Spiralnudeln mit Tomatensoße. Und die Teller wurden leer. Kindertafel war angesagt in der Gereuth bei der BasKIDhall. Zum 30-jährigen Jubiläum der Bamberger Tafel hatte diese zum Mittagessen unter freiem Himmel eingeladen. Denn „wir versuchen, dass kein Kind hungern muss. Kinder liegen uns am Herzen“, begründete Tafel-Leiter Wilhelm Dorsch diese Aktion. Ohne großzügige Sponsoren wäre ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.