Doppelleben
Diese Lehrerin schreibt erfolgreich Liebesromane
Buchautorin Frieda Bergmann
Foto: Barbara Herbst
Bamberg – Die Bamberger Autorin Jenny Schreiner schreibt unter dem Pseudonym Frieda Bergmann. Ein Gespräch über nächtliche Schreibeinheiten und ihr neues Buch.

Es ist vier Uhr morgens. Der Wecker klingelt. Jenny Schreiner steigt aus dem Bett, klappt ihren Laptop auf und fängt an zu schreiben. Ihr Mann und ihre Tochter schlafen noch. In den kommenden zwei Stunden ist sie die Autorin Frieda Bergmann und verfasst Liebesromane. Sobald der Tag für alle anderen beginnt, ist sie wieder Jenny Schreiner und muss sich auf ihre Arbeit als Gymnasiallehrerin in den Fächern Geschichte, Englisch und Deutsch vorbereiten. So versucht die 46-Jährige Bambergerin jeden Tag, den Spagat zwischen ihren Aufgaben als ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.