In der Ukraine
Wie Nora Gomringer für eine Spionin gehalten wurde
Nora Gomringer leitet die Villa  Concordia in Bamberg.
Foto: Maria Svidryk
Ukraine
Bamberg – Für ein Festival reiste die Lyrikerin aus Bamberg jetzt ins ukrainische Czernowitz. Dort geriet sie mit einem ukrainischen Soldaten aneinander.

Zwar gehört Czernowitz zu jenen Großstädten in der Ukraine, die von den Angriffen der russischen Armee bislang verschont geblieben sind. Ungeachtet dessen ist Czernowitz keine der kriegerischen Wirklichkeit enthobenen Insel der Seligen. Czernowitz ist Stadt in einem Land, in dem täglich unschuldige Menschen ihr Leben durch russische Hand verlieren.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.