American Football
Bamberg Bucks: Neustart nach zwei Jahren
Schon beim ersten Trainingsspiel des Jahres gegen die Neustadt Falcons ging's bei den Bucks hoch her. Am Samstag veranstalten die Bamberger um 15.30 Uhr ein Tryout beim FV 1912 Bamberg.
Schon beim ersten Trainingsspiel des Jahres gegen die Neustadt Falcons ging's bei den Bucks hoch her. Am Samstag veranstalten die Bamberger um 15.30 Uhr ein Tryout beim FV 1912 Bamberg.
Foto: Lisa Hotzelt
Bamberg – Zwar wird es erneut keine reguläre Saison geben, die Bamberg Bucks wollen aber zur Normalität zurück – mit einem Tryout und neuen Gesichtern.

Die Footballer der Bamberg Bucks haben versucht, das Beste aus der Situation zu machen – wie so viele Sportvereine in der Corona-Pandemie: Trainingsinhalte online pauken, Zoom-Meetings oder gemeinsames Zocken an der Konsole. Viel mehr war auch nicht möglich, als die Corona-Pandemie im März 2020 den Sport und das Vereinsleben lahmlegte. „Wir haben nach Alternativen gesucht“, sagt Tim Schwab, der Vorsitzende: „Trotzdem ist es schwierig gewesen, die Motivation aufrechtzuerhalten, weil einfach die Perspektive fehlte.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren