Ligen-Revolution
Das sagen Vereine zur oberfränkischen Landesliga
Rassige Oberfranken-Duelle, wie hier zwischen dem VfL Frohnlach um dem damaligen Spielertrainer Bastian Renk (links) und dem SV Friesen mit Felix Müller (rechts), wünschen sich die Ideengeber der Landesliga Oberfranken.
Rassige Oberfranken-Duelle, wie hier zwischen dem VfL Frohnlach um dem damaligen Spielertrainer Bastian Renk (links) und dem SV Friesen mit Felix Müller (rechts), wünschen sich die Ideengeber der Landesliga Oberfranken.
Foto: Heinrich Weiß
Bamberg – Soll eine oberfränkische Landesliga kommen oder nicht? Die Meinungen der Funktionäre gehen auseinander. Ein Stimmungsbild.

Funktionäre des SC Sylvia Ebersdorf und des SV Ketschendorf bringen eine oberfränkische Landesliga ins Spiel. Ein Konzept ist erstellt. Das soll dem Bayerischen Fußballverband (BFV) demnächst vorgelegt werden. Aber was sagen andere Vereine, die eine neue Heimat in der Landesliga Oberfranken finden könnten, zur Idee der Ligagründung? Die Meinung der befragten Vereinsvertreter unterscheiden sich.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter