Amateurfußball
Das sind die „bösen Buben“ unter den Vereinen
Verwarnungen und Platzverweise gehören zum Fußball dazu. Manche Teams langen dabei mehr zu, andere weniger.
Verwarnungen und Platzverweise gehören zum Fußball dazu. Manche Teams langen dabei mehr zu, andere weniger.
Foto: Sportfoto Zink
Bamberg – Gelb, Gelb-rot und Rot am Fließband: Welche Klubs sind die eifrigsten Kartensammler im fränkischen Amateurfußball? Das verrät unsere Top Ten.

Es gibt sie in jeder Fußballmannschaft: Spieler, die Gelbe Karten sammeln wie andere Briefmarken. Oder Akteure, die nicht ohne Rote Karte durch eine Saison kommen. Aber welche Mannschaften waren in den vergangenen Jahren am unfairsten? Wir haben die Archive durchforstet und die zehn „bösen Buben“ unter den Amateurvereinen der Region gefunden.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren