Halbzeitbilanz 1
Bezirksliga: Vier Teams, aber nur ein Titel
Sechs Tore, 13 Vorlagen: Daniel Baier hat eine starke Halbserie gespielt. Der TSV Burgebrach klopft in der Winterpause an die Tür zur Landesliga an. Drei Konkurrenten allerdings auch. Welche Chancen rechnen sich die „Bamberger Teams“ im Aufstiegskampf aus?
Sechs Tore, 13 Vorlagen: Daniel Baier hat eine starke Halbserie gespielt. Der TSV Burgebrach klopft in der Winterpause an die Tür zur Landesliga an. Drei Konkurrenten allerdings auch. Welche Chancen rechnen sich die „Bamberger Teams“ im Aufstiegskampf aus?
Foto: sportpress
Bamberg – Der Aufstiegskampf wird die Rückrunde dominieren. Mit dabei sind der TSV Burgebrach, der SV Merkendorf – und womöglich noch der TSV Schammelsdorf.

Nach langer Corona-Zwangspause startete die Fußball-Bezirksliga West mit nur 15 Vereinen in die Saison 2021/22. Die Favoriten kristallisierten sich schnell heraus. Als Tabellenerster überwintert der TSV Burgebrach, der als einziges Team noch ungeschlagen ist. Dahinter, aber mit einem Spiel in Verzug: der TSV Mönchröden.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter