Frankens Profis
Fränkische Festspiele in der Fußball-Bundesliga
Lässt sich nach seinem Traumtor von seinen Augsburger Teamkollegen hochleben: der Altenkunstadter Niklas Dorsch.
Lässt sich nach seinem Traumtor von seinen Augsburger Teamkollegen hochleben: der Altenkunstadter Niklas Dorsch.
Foto: Federico Gambarini, dpa
Bamberg – Traumtor, Führungstor, Abseitstor und ein Hoffnungstor: Niklas Dorsch, David Raum und nicht zuletzt das Kleeblatt sorgten am Wochenende für Furore.

Wie präsentieren sich die Fußballprofis mit Geburtsort in Franken Spieltag für Spieltag in der Bundesliga und im Ausland? In der wöchentlichen Rubrik „Frankens Profis“ nimmt fraenkischertag.de die besten Kicker der Region unter die Lupe. Fränkische Festspiele am 15. Spieltag in der Fußball-Bundesliga: Mit dem Altenkunstadter Niklas Dorsch (FC Augsburg) und dem Nürnberger David Raum (TSG Hoffenheim) schafften es gleich zwei gebürtige Franken in die Kicker-Elf des Spieltags (beide Note 1,5). Sowohl Raum als auch Dorsch trafen für ...

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter