Faire Bezahlung
Rathaus Bamberg: Gleiche Chance für Jederfrau?
Oberbürgermeister Andreas Starke hat anlässlich des diesjährigen Equal Pay Days eine Flagge auf dem Maxplatz vor dem Rathaus gehisst.
Oberbürgermeister Andreas Starke hat anlässlich des diesjährigen Equal Pay Days eine Flagge auf dem Maxplatz vor dem Rathaus gehisst.
Foto: Stadt Bamberg
Bamberg – Der Oberbürgermeister setzt sich für den "Equal Pay Day" ein - doch das Prinzip ist im Rathaus offenbar nicht überall durchgedrungen.

Die Ironie ist greifbar wie der rote Schirm, den Oberbürgermeister Andreas Starke (SPD) in die Höhe hält - wenn er damit auf den Equal Pay Day hinweist. Gleicher Lohn für gleiche Arbeit: Dieses Prinzip ist seit der Boni-Affäre im Bamberger Rathaus in seinen Grundfesten erschüttert. Manche scheinen mit Blick auf die Aktenlage eben doch gleicher gewesen zu sein als ihre Kollegen. Welche juristischen Konsequenzen daraus resultieren, klärt gerade die Staatsanwaltschaft Hof.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren