Nach Domreiter-Aktion
Kirche zieht Anzeige gegen Aktivisten zurück, wenn ...
Bamberger Reiter von Letzter Generation gekapert
Herbert Mackert
Herbert Mackert von Herbert Mackert Fränkischer Tag
Bamberg – Rauchen das Domkapitel und die Letzte Generation nach der Besetzung des Bamberger Reiters die Friedenspfeife? Welches Angebot Weihbischof Gössl der Klimaschutzbewegung macht.

Inhalt des über seinen Bistumssprecher Harry Luck der Bamberger Gruppe der Klimaschutzbewegung gemachten Angebots: Das Domkapitel zieht die Strafanzeige wegen Hausfriedensbruch zurück, wenn sich die Aktivisten öffentlich dafür entschuldigen, dass mit ihrer Störaktion die Würde des Doms als Gotteshaus und das religiöse Empfinden vieler Menschen gestört wurden. Damit wolle man ein Zeichen der Versöhnungsbereitschaft setzen, ohne dabei von seiner inhaltlichen Position abzurücken.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.