Corona-Sommerwelle
Personalmangel am Klinikum Forchheim hat Folgen
In Forchheim sind aktuell bereits zwei von zwölf Intensivbetten nicht einsatzbereit – wegen Personalmangels.  Und die Lage könnte sich noch zuspitzen. Zum Beispiel, wenn das Annafest startet.
Foto: Symbolfoto: Boris Roessler/dpa
Forchheim – Die Sommerwelle ist längst da, die Lage im Klinikum spitzt sich zu. Erste Patienten müssen bereits verlegt werden. Und bald beginnt das Annafest.

Aktuell gleicht die hiesige Inzidenzkurve einer Fahrt mit dem Annafest-Riesenrad. Nur verharren selbst die Talsohlen der Sommerwellenkurve auf hohem Niveau. Eine pandemiemüde Leichtigkeit bestimmt den Alltag und drängt die Leute zurück ins Freizeitleben. Nachvollziehbar. Und gefährlich.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.