Kosten steigen
Das ist der Plan für das neue Freibad Egloffstein
Das Freibad in Egloffstein in der Fränkischen Schweiz soll saniert werden. Fraglich ist noch, ob die geplanten Kosten des Projekts (2,6 Millionen Euro) gehalten werden können.
Reinhard Löwisch, Archiv
F-Signet von Johannes Theiler Fränkischer Tag
Egloffstein – Das neue Becken in Egloffstein soll nach Osten verschoben werden, eine verkleinerte Fläche und etwa 17 Meter lange Schwimmbahnen haben. Es gibt Sorgen wegen der Finanzierung.

Großes Interesse der Bürger und kontroverse Diskussionen unter den Räten gab es zu den Tagesordnungspunkten Planungsstand der Freibadsanierung und Interimslösung für die Kindertagesstätte „Elmar“ in der Sitzung des Marktgemeinderates Egloffstein. Im Fokus der ausführlichen Debatte um das Freibad stand die Frage, ob die geplanten Kosten des Projekts gehalten werden können. Am Ende stimmte das Gremium dafür, die Planung mit etwa 2,6 Millionen Euro Kostenschätzung und der baufachlichen Prüfung fortzuführen. Dagegen stimmten Dritter ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben