Beliebte Tradition
Stadt Forchheim sucht einen neuen Weihnachtsengel
Das waren die Forchheimer Weihnachtsengel 2021: Hannah Stöhr (21) aus Leutenbach, Grace Matandika (23) aus Forchheim und Leonie Müller (25) aus Forchheim.
Das waren die Forchheimer Weihnachtsengel 2021: Hannah Stöhr (21) aus Leutenbach, Grace Matandika (23) aus Forchheim und Leonie Müller (25) aus Forchheim.
Foto: Barbara Herbst/Archiv
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Forchheim – Für den digitalen Adventskalender sucht die Stadt Forchheim einen neuen Weihnachtsengel. Die zwei anderen Engel dürfen nach 2021 noch einmal antreten.

Nicht drei, sondern einen Weihnachtsengel sucht die Stadt Forchheim heuer für den neuen digitalen Forchheimer Adventskalender.

Zwei Engel aus dem vergangenen Jahr 2021

Denn die zwei ausgewählten Engel Hannah und Leonie aus dem Vorjahr stehen schon in den Startlöchern, nachdem 2021 der Weihnachtsmarkt und die Adventskalender-Verlosung kurzfristig abgesagt werden mussten.

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Porträtfotos für den dritten Engel werden ab sofort bis zum 21. Oktober 2022 bei der Stadt Forchheim entgegengenommen.

Die Forchheimer Weihnachtsengel erwartet ein professionelles Engel-Fotoshooting und Haarstyling durch Friseur Schlenkrich - und am Ende der Amtszeit noch eine Überraschung.

So muss der Engel sein

Die Stadt Forchheim sucht einen Weihnachtsengel, der herzlich und kontaktfreudig ist und sich bereits heute auf das Leuchten der Kinderaugen freut.

Jeden Abend in der Zeit vom ersten bis 23. Dezember erscheint jeweils um 18.30 Uhr ein Engel am neuen Forchheimer Adventskalender und darf aus der Lostrommel mit 40.000 Losen das Glückslos für den Tagesgewinner ziehen.

Hauptgewinn ist ein Auto

Der Hauptgewinn – ein Auto – wird am Heiligen Abend um 12 Uhr verlost. Hierbei tragen die Weihnachtsengel ein wunderschönes weißes Engelskleid mit Flügeln.

„Neben unseren Engeln Hannah und Leonie werden wir mit Sicherheit wieder einen dritten bezaubernden Weihnachtsengel finden“, ist Nico Cieslar, Leiter des Tourismusmanagements, überzeugt.

Bewerbungsgespräche ab 31. Oktober

Die Bewerbungsgespräche finden in den Herbstferien vom 31.Oktober bis zum 4. November 2022 statt.

Die Bewerberinnen sollten im Alter von 15 bis 25 Jahren sein, sowie einen Bezug zu Forchheim haben.

Ein Engel braucht zudem genügend Zeit für zahlreiche Auftritte. Interessierte aus den Vorjahren können sich gerne erneut für diese schöne Aufgabe bewerben.

Ansprechpartnerin und Bewerbungsadresse:

Ina Huck

Stadt Forchheim

Tourismusmanagement

Kapellenstr. 16, 91301 Forchheim

Tel.: 09191/714-338, E-Mail: tourist@forchheim.de

 

Lesen Sie dazu auch:

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link: