Fußball
Beierlorzer: Ein Franke zurück in der Bundesliga
Der Erlanger Achim Beierlorzer ist zurück im Bundesliga-Geschäft. Bei RB Leipzig übernimmt er an der Seite von Trainer Jesse Marsch den Co-Trainer-Posten.
Der Erlanger Achim Beierlorzer ist zurück im Bundesliga-Geschäft. Bei RB Leipzig übernimmt er an der Seite von Trainer Jesse Marsch den Co-Trainer-Posten.
Foto: Marius Becker, dpa
Leipzig – Wieso der neue Co-Trainer von Fußball-Bundesligist RB Leipzig, Achim Beierlorzer, auf Erling Haaland schielt, erklärt er im Interview.

Nach seiner Entlassung beim Fußball-Bundesligisten 1. FSV Mainz 05 im September 2020 war es lange still um den einstigen Bundesliga-Trainer. Jetzt will Achim Beierlorzer wieder durchstarten. Und trifft dazu mit seinem neuen Arbeitgeber am Sonntag, 15. August, 15.30 Uhr, auf seinen Ex-Klub. Auch wenn viele Mainzer Spieler aktuell in Quarantäne sind, ist die Partie bisher nicht abgesagt.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren