Fränkische Schweiz
Risikokreuzung wird entschärft
Der Landkreis Forchheim baut die Dooser Kreuzung zum Verkehrskreisel um. Jetzt ist der Baubeginn erfolgt.
Foto: Thomas Weichert
F-Signet von Thomas Weichert Fränkischer Tag
Wiesenttal – An der Dooser Kreuzung oberhalb von Streitberg kam es öfter zu Gefahrensituationen und Unfällen. Das soll sich nun ändern.

Der Bau des Verkehrskreisels auf der Dooser Kreuzung hat am Donnerstag begonnen. Die Kreisstraßen FO 35 zwischen Muggendorf und Doos und FO 39 zwischen Albertshof und Engelhardsberg sind daher bis längstens 20. Dezember für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt. Die Umleitungen sind ausgeschildert.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.