Brauerei-Dynastie
Rittmayer: Bier-Familie seit sechs Jahrhunderten
Brauereichef Georg Rittmayer hält eine Champagnerflasche mit Bier in der Hand. Vor zehn Jahren hat er zum Neubau seiner Brauerei Flaschen abgefüllt und gelagert, die nun zum Jubiläum gehoben wurden.
Matthias Litzlfelder
Matthias Litzlfelder von Matthias Litzlfelder Fränkischer Tag
Hallerndorf – Die Brauerei Rittmayer in Hallerndorf feiert ihr 600-jähriges Bestehen. Ein Blick auf eine oberfränkische Erfolgsgeschichte.

Das besondere Jubiläum hat Georg Rittmayer schon lange im Blick. Als der Chef der Brauerei Rittmayer 2012 direkt neben dem Abfüllzentrum am Rande Hallerndorfs eine neue Brauerei bauen ließ, wurde der erste Sud in besondere Flaschen abgefüllt und am Eingang der neuen Brauerei im Boden vergraben. Denn Rittmayer war klar: In zehn Jahren wird es ein besonderes Jubiläum geben – und da wäre ein besonders gereifter Tropfen Bier nicht schlecht.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben