Serie: Lebenswege
Neuanfang: Von der Werkstatt zur Weinbar
Jannis Papagiannis eröffnet in Kürze die „Blaue Glocke“ als Weinbar und Restaurant „Wine-not“ neu.
Jannis Papagiannis eröffnet in Kürze die „Blaue Glocke“ als Weinbar und Restaurant „Wine-not“ neu.
Foto: Barbara Herbst
Geschichten zum Glück
Forchheim – In Forchheims Gastronomie-Szene tut sich was: Jannis Papagiannis eröffnet bald ein neues Lokal. Wie er sich seinen Traum erfüllt hat.

Dieser Text ist Teil der Serie „Lebenswege - Geschichten zum Glück“. Hier erzählen Menschen aus Franken ihre besondere Lebensgeschichte.„Ich hätte nie gedacht, dass mich Franken so begeistern könnte“, sagt der gebürtige Grieche Jannis Papagiannis. Er wagt einen beruflichen Neuanfang in Forchheim, denn er eröffnet am 16. November das frühere Lokal „Blaue Glocke“ als Weinbar und Restaurant „Wine-not“ neu.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren