Konzept geht auf
So läuft es im Hausener Unverpackt-Laden
Für   Christian Schenkel hat sich der Arbeitsalltag in seinem Hausener Unverpackt-Laden schon langsam eingestellt. Und immer warten neue Herausforderungen.
Für Christian Schenkel hat sich der Arbeitsalltag in seinem Hausener Unverpackt-Laden schon langsam eingestellt. Und immer warten neue Herausforderungen.
Foto: Vera Schiller
Nachhaltigkeit
Hausen – Trotz Corona läuft das Unverpackt-Geschäft in Hausen gut an. Doch das ist nicht alles: Deshalb wächst der Laden nun mit dem Reparatur-Café zusammen.

Anfang des Jahres besuchten wir Christian Schenkel kurz vor der Eröffnung seines neuen Unverpackt-Ladens am Pilatusring. Nun haben wir uns noch einmal umgeschaut, um zu erfahren, wie es Schenkel während seiner ersten Monate als Ladenbesitzer ergangen ist. Denn auch abseits von der dezentralen Variante des Forchheimer Reparatur-Cafés hat sich bei ihm viel getan.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren