Streit um Bäume
Stadtrat hat entschieden: So geht es jetzt weiter
Ob die Bäume am Marktplatz in Gräfenberg bleiben, ist ausschlaggebend für das Möblierungskonzept am Marktplatz. „Lasst die Bäume stehen“ lautet deshalb die Forderung von 556 Bürgern aus der Stadt.
Foto: Petra Malbrich
F-Signet von Petra Malbrich Fränkischer Tag
Gräfenberg – Viel Unmut hat es schon über das Möblierungskonzept und die Bäume am Marktplatz in Gräfenberg gegeben. Nun hat sich der Stadtrat entschieden.

Müssen die Bäume am Marktplatz in Gräfenberg weg oder nicht? Nach der Entscheidung für eine Baumfällung hatte sich Widerstand unter den Bürgern geformt. Als „Baummörder“ möchte Bürgermeister Ralf Kunzmann (FW) nicht in die Geschichte der Stadt eingehen und wehrt sich gegen die Angriffe.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.