Modernisierung
Aus Alt mach Neu im Rathaus Effeltrich
So sieht der Entwurf für den Rathausumbau in Effeltrich aus. Als Eingang ist eine Glas-Stahl-Konstruktion (l.) vorgesehen mit automatischer Türöffnung. Aufs Dach kommt eine PV-Anlage.
Grafik: Siewertsen & Sammet Architekten, Baiersdorf
F-Signet von Karl Heinz Wirth Fränkischer Tag
Effeltrich – Das Rathaus in Effeltrich wird umgebaut und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Ein Neubau ist damit vom Tisch. Es gibt eine neue Konstruktion.

Aufgrund einer veralteten Haustechnik, Schäden an der Fassade sowie Brandschutzmängeln muss das Effeltricher Rathaus neu gebaut oder saniert werden. Das Gebäude ist sowohl für die Mitarbeiter als auch Besucher kaum noch zumutbar. Zudem genügen die Räume nicht mehr den Anforderungen zukunftsfähiger und bürgerfreundlicher Verwaltungsarbeit.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben