Impfzentren ...
Wo gibt es jetzt noch den dritten Piks?
Die drei Außenstellen des Erlanger Impfzentrums im Landkreis, im Bild Höchstadt, melden sich in der kommenden Woche ab.
Die drei Außenstellen des Erlanger Impfzentrums im Landkreis, im Bild Höchstadt, melden sich in der kommenden Woche ab.
Foto: Fotomontage: SH
LKR Erlangen-Höchstadt – Die Tage der Impfzentren im Landkreis sind gezählt. Wie kommt man nun an seine Auffrischung?

Ursprünglich sollte zum Monatsende Schluss sein mit den Impfzentren in Bayern, jetzt wird aber doch verlängert – im Fall von Erlangen-Höchstadt allerdings nur die Hauptstelle in Erlangen. Die drei Außenstellen in Herzogenaurach, Höchstadt und Eckental werden noch im September geschlossen. Binnen einer Woche ist alles dicht In Herzogenaurach ist der letzte Impftag bereits am kommenden Dienstag, 7. September, Höchstadt folgt am 10. September und Eckental am 11. September. Für die Menschen vor Ort, die nur schwer zum Zentrum nach Erlangen kommen können, übernehmen niedergelassene Ärzte die Aufgabe. ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren