Höchstadt Alligators
Prügelszenen am Weidener Familientag
Duelle zwischen dem Höchstadter EC und den Blue Devils Weiden gelten seit langem als Risikospiele. Anders als im Aischgrund, wo die Polizeikräfte bei diesem Duell im Stadion präsent sind, hält sich die Oberpfälzer Polizei im Hintergrund.
Andreas Klupp, Archiv
Hendrik Kowalsky von Hendrik Kowalsky Fränkischer Tag
Höchstadt a. d. Aisch – Nach dem Spitzenspiel in Weiden rasseln Höchstadter und Weidener Fans aneinander. Krawalle auf dem Parkplatz sorgen für wütende Anhänger, die Polizei will ihr Konzept überarbeiten.

Tomas Rubes entschied mit seinem Treffer in der Overtime am frühen Sonntagabend das packende Spitzenspiel der Oberliga Süd zugunsten der Blue Devils Weiden. Wenige Minuten nach dem 4:3-Siegtreffer entwickelte sich außerhalb der Hans-Schröpf-Arena, die zum Familientag der Blue Devils mit 2315 Zuschauern bestens gefüllt war, eine handfeste Auseinandersetzung.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.