Energiewende
Lonnerstadt setzt auf grünen Strom
Ähnlich wie hier bei Neuhaus soll auch bei Lonnerstadt eine Photovoltaikanlage entstehen.
Ähnlich wie hier bei Neuhaus soll auch bei Lonnerstadt eine Photovoltaikanlage entstehen.
Foto: Bernhard Panzer/Archiv
Lonnerstadt – Die Bürger haben sich neben dem Windkraftwerk zusätzlich für eine Solaranlage ausgesprochen. Was hat die Gemeinde entschieden?

In Unterfranken werde es bereits praktiziert, erklärte Bürgermeisterin Regina Bruckmann (FW). Gemeint war die Errichtung von Photovoltaikanlagen in Vorranggebieten, in denen Windkraftanlagen bereits vorhanden sind. Genau das ist auch in Lonnerstadt geplant. Unmittelbar an der bestehenden Windkraftanlage ERH 3 soll eine Freiflächenphotovoltaikanlage errichtet werden. Dafür ist ein vorhabenbezogener Bebauungsplan und die Änderung des Flächennutzungsplans notwendig.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar