(K)Ein Widerspruch
Kronachs Gretchenfrage: Storch oder Strom?
Der Schwarzstorch im Frankenwald.
Der Schwarzstorch im Frankenwald.
Foto: Cordula Kelle-Dingel
Kronach – Sind Artenschutz und Energiewende im Landkreis Kronach ein Widerspruch? Das sagt eine Expertin am Beispiel des Schwarzstorchs.

Schwarzes Gefieder mit metallischem Glanz, weißer Bauch, roter Schnabel und rote Beine: der Schwarzstorch ist unverwechselbar. Viele freuen sich über den Anblick – Forst, Naturschutz und Tourismus werben mit ihm. Es gab bereits Vorschläge, den Schwarzsstorch als Wappenvogel für den Frankenwald auszuwählen. Wie kaum eine andere Art steht er für das, was den Frankenwald ausmacht: Wald, Wasser und Wiesentäler.Er gerät jedoch in den Fokus, wenn es bei Planungen heißt: nicht möglich – wegen des Schwarzstorches. Aber warum ist das so?

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal