Zoff in Motten
Wegen Bürgermeisterin: Noch zwei Gemeinderäte weg
Diese acht Gemeinderäte der Wählergemeinschaft Motten haben ihren Rücktritt erklärt.
Micho Haller
Marion Eckert von Marion Eckert, Petra Heurich Saale-Zeitung
Motten – Jetzt haben schon acht Gemeinderäte das Handtuch geworfen. Vize-Bürgermeisterin Ute Becker macht sich Sorgen. Und was sagt das Gemeinde-Oberhaupt?

Das Ausbluten des Mottener Gemeinderates geht weiter. Mittlerweile sind schon acht Gemeinderäte zurückgetreten. Sie alle gehören der Wählergruppe Motten an. Neben der stellvertretenden Bürgermeisterin Ute Becker sind es Alfons Erb, Guido Schreiner, Rudi Will, Manuel Mehler, Andrea Wirsing, Steffen Herbert und Thomas Statt.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben