Vereidigung
Neuanfang mit acht Neuen
Der Mottener Gemeinderat hat sich erneuert. Bürgermeisterin Katja Habersack (rechts) wird vertreten durch Lena Böhm (vorne, 2.v.r.) und Manuel Statt (vorne, 3.v.r.). Die „alten“ Gemeinderäte Florian Rehm (hinten rechts), Özkan Ögretmen (ganz links...
Stephnaie Elm
F-Signet von Stephanie Elm Fränkischer Tag
Motten – Eine Fraktion tritt im Gemeinderat geschlossen zurück. Ein Paukenschlag! Das sind die Neuen in Motten

Die Lücke in den Reihen der Gemeinderäte hat sich gefüllt – der Mottener Gemeinderat hat seine alte Größe wiedererlangt. Nachdem Anfang Dezember alle acht Ratsmitglieder der Wählergemeinschaft Motten ihren Rücktritt erklärt hatten, haben anschließend nicht alle direkten Listennachfolger der Wählergemeinschaft zugesagt. Bürgermeisterin Katja Habersack (parteilos) musste ein zweites Mal Anschreiben rausschicken. Die Gemeinde Motten war vorübergehend von nur fünf Gemeinderäten inklusive Bürgermeisterin geführt.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben