Energie
Wann kommt die PV-Anlage?
Sulzthal will eine Freiflächen-Photovoltaikanlage errichten. Doch das Projekt kommt nicht so recht voran.
Patrick Pleul
F-Signet von Hilmar Ruppert Fränkischer Tag
Sulzthal – Schon seit 2020 verhandelt Sulzthal mit einem Investor über eine Freiflächen-Anlage. Doch voran geht es trotzdem nicht. Wie geht es weiter?

Kontrovers ging es in Sachen Freiflächen-PV-Anlage in der jüngsten Marktgemeinderatsitzung zu. Bereits seit 2020 ist man mit dem Investor GP Joule in Verhandlungen, aber in Bezug auf die geänderte Energiesituation, zeigte sich das Gremium mit der Wertschöpfung für Gemeinde und Bürger nicht mehr einverstanden. Der Investor habe die Verträge mit den Grundstücksbesitzern schon abgeschlossen, aber ob eine Bauleitplanung erfolge, liege in Händen des Marktes Sulzthal, sagte Bürgermeister August Weingart.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.