Feuerwehr
12 Jahre und 12 Stationen des Ehrenkreisbrandrats
Der „Löschi“ darf nicht fehlen: Manfred Lorenz hat den Titel des „Ehrenkreisbrandrats“ verleihen bekommen.
Foto: Berthold Köhler
LKR Coburg – Fensterputzer, Lösch-Papa und Miterfinder der Blaulicht-Event: Was Manfred Lorenz für die Feuerwehren im Landkreis Coburg geleistet hat.

Er hat nach seiner Wahl zum Kreisbrandrat im Landkreis Coburg die Stabilisierung des Personalstandes ganz oben auf den Agenda der Feuerwehr gesetzt. Um mehr Frauen zum Dienst zu bewegen, hat er Fenster geputzt. Um mehr Kinder anzulocken, hat er die Erfindung des Coburger Feuerwehrmaskottchens „Löschi“ maßgeblich unterstützt. Für sein Engagement ist Manfred Lorenz bei der Kommandantentagung in der Gerold-Strobel-Halle zum Ehrenkreisbrandrat ernannt worden.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.